Melodika BL40MK3 - Der Bestseller aus Polen

Das Flaggschiff der Melodika Flotte ist der Standlautsprecher BL40MK3, einer der meistverkauften Standlautsprecher in Polen. 

Neu! Mittlerweile in der 3. Generation angekommen, wurden immer wieder kleine aber wirksame Verbesserungen an der BL (Back in Black) Serie vorgenommen. Die jetzige Ausbaustufe verfügt über höherwertige Weichenbauteile und nochmals gesteigerte Klangqualität. Außerdem wanderte die Bassreflexöffnung auf die Frontseite. Was sich vielleicht unerheblich anhört hat gravierende Aufstellungsvorteile. Die MK3 Modelle können deutlich dichter an der Rückwand positioniert werden als ihre Vorgänger, ohne das der Bassbereich nervig dröhnt. Mit aufgesetztem Lautsprechergitter wird die Bassreflexöffnung vollkommen unsichtbar.

Technisch gesehen handelt es sich um einen 2,5 Wege Lautsprecher. Während der Hochtöner und der Tieftöner eine klare Aufgabentrennung haben, wird der Mitteltöner als breitbandiger Tief-/Mitteltöner eingesetzt. Im Mitteltonbereich arbeitet er alleine und bildet mit dem Hochtöner eine akustische Einheit. Frequenzgangmäßig wird er nach unten nicht durch die Weiche begrenzt und unterstützt den Tieftöner. So liefert die BL40MK3 klare, knackige und wenn gefordert kräftige Bässe.

Das rundumlaufende MDF (mitteldichte Faserplatte) Gehäuse ist mit schwarzem Dekor überzogen und an einigen Positionen (Top, Front unten, Gitter seitlich) mit Hochglanz Applikationen versehen. Das trägt zum eleganten Erscheinungsbild bei. Der Lautsprecher ruht auf einer soliden, Hochglanz lackierten, aus MDF bestehenden Bodenplatte. Diese wiederum wird mit hochwertigen, justierbaren Metallspikes vom Boden entkoppelt. Damit Ihr Wohnraumboden unversehrt bleibt, liefern wir vom HVH die passenden Spike-Untersetzer gleich mit.

Mehr zur Technik der BL40MK3 erfahren Sie hier........

Das der Melodika Standlautsprecher BL40MK3 auch im Wohnraum eine gute Figur abgibt zeigen nachfolgende Bilder.

Info: Ab Dezember 2021 bieten wir das - vom renommierten High End Magazin Hörerlebnis - bestens beurteilte Melodika Flaggschiff BL40MK3 auch in einer GE (German Edition) Version, inkl. Melodika Lautsprecherkabel an. Bei unseren eigenen Tests hat sich das Brown Sugar Kabel BSSC3330 und die passenden Lautsprecherbrücken MDSC1501 als optimale Ergänzung herauskristallisiert. Ihr Preisvorteil liegt bei 44,80 €.

Ihr volles Potential entfaltet sie in Räumen von 20 - 40 qm Größe.

Konstruktionsprinzip

2,5 Wege Standlautsprecher mit frontseitiger Bassreflexöffnung

Belastbarkeit

200 Watt

Impedanz

8 Ohm

Übertragungsbereich

38 - 20.000 Hz

Wirkungsgrad (2,83 V / 1m)

92 dB

Tieftontreiber

165 mm, gewebte Fiberglas Membran, Stahlpresskorb

Mitteltontreiber

165 mm, gewebte Fiberglas Membran, Phase Plug, Stahlpresskorb

Hochtöner

25 mm Seidenkalotte beschichtet mit Schallführung, Neodym-Magnet

Übergangsfrequenzen

1.000 Hz / 3.400 Hz

Flankensteilheit

6 dB / 12 dB / 12 dB

Abmessungen

b 27 x h 97,7 x 34 cm mit Bodenplatte

b 21 x h 94,7 x t 32,5 cm ohne Bodenplatte

Gewicht

20 kg

Besonderheiten

Bi-Wiring Terminal, hochglanzlackierte MDF-Bodenplatte mit soliden, höhenverstellbaren Spikes, HVH Spike-Untersetzer

Technische Details

3-fache Innenverstrebung durch MDF T-Rahmen, Gehäuseversteifung durch 20 eingeklebte Keile, Daltech Technologie (Resonanzminderung durch Bitumenplatten am Gehäuse)

Gehäuseausführung

Eiche schwarz Dekor mit Hochglanzapplikationen (Top, Front unten, Gitter seitlich und Bodenplatte)


Ein Verstärker der die Fähigkeiten der Melodika BL40MK3 vollends zur Geltung bringt ist der Pier Audio MS-480SE

Technikbegeisterte kommen bei nachfolgenden Bildern und Infos auf Ihre Kosten. Erläuterungen anhand der Bilder von links oben nach rechts unten. 1. Bi-Wiring Anschlussterminal. 2. An der Innenseite des Terminals befindet sich die hochwertige 12. dB Weiche mit MKT-Folienkondensator und Luftspule für den Hochtöner. 3. Dieses Foto zeigt das mit Akustikwolle ausgekleidete Gehäuse und eine Gehäuseverstrebung mit Mittelsteg. Von diesen 18 mm starken MDF-Verstrebungen befinden sich 3 Stück im Gehäuse. Das komplette Gehäuse besteht aus 18 mm starkem MDF. 4. Gewährt einen Blick auf eine verklebte Bitumenmatte (Daltech Technologie). Insgesamt werden 10 Bitumenmatten zu Resonanzminderung des Gehäuses eingesetzt. 5. Zeigt den 16,5 cm Tieftöner mit gewebter Fiberglasmembran, das kräftige Magnetsystem und die hinterlüftete Zentrierspinne. 6. Bildet den 16,5 cm Tief-/Mitteltöner mit Phase Plug ab. Die hinterlüftete Zentrierspinne vermindert Dynamikkompressionen. 7. Kräftiger Neodym Magnet des Hochtöners. 8. Beschichtete 25 mm Seidenkalotte mit Schallführung.


Testbericht:

Das Magazin Hörerlebnis hat sich den Melodika BL40MK3 Standlautsprecher zur Brust genommen. Autor Matthias Jösch kommt zu folgendem Fazit: „Er setzt sich auf sympathische Weise in die Nische zwischen ambitioniertem Kleinlautsprecher und ausladendem Standlautsprecher und gibt Musik wieder, wie ich es mag: räumlich, akkurat und mit hohem Spaßfaktor, der zu langen Hörsessions animiert.“ 

Internationale Testberichte:

12/2018 Die Melodika BL40 MK3 ist dank Konstruktionsänderungen (Basssreflex frontseitig) einfacher und gut im Raum zu positionieren. Damit ist klar, dass der Hersteller Melodika auf die Entwicklung eines ausgewogenen Klangs zusteuert, der in Räumen mit unterschiedlichen Oberflächen und Akustik funktioniert. Gesamturteil: Sie sind aufgrund des Bassreflex-Ports auf der Vorderseite leichter aufzustellen als die Vorgängermodelle. Der allgemeine Charakter des Klangbildes blieb jedoch unverändert. Sowohl Dynamik als auch Stereophonie sind auf einem hohen Niveau, so wie das Preis-/Leistungsverhältnis.

Gesamtbewertung: 5 von 5 möglichen Sternen

10/2018 Die Melodika BL40MK3 bestechen durch ihren Sound, exzellente Dynamik, sehr gute Details und interessanten, unterhaltsamen Charakter. Es sind Lautsprecher, die einfach toll spielen. Ihnen mangelt es nicht an weichem, gut kontrolliertem Bass oder federndem, klarem, warmen Mitten, oder detailliertem Hochton. Die Melodika Standlautsprecher können auch einen großen Raum effektiv beschallen.

Vorteile: Hohe Qualität und Klangkraft, ausgewogener, räumlicher Klang, weiche, sehr gut kontrollierte Bässe, klare, starke Mitten, - überraschend detaillierte Höhen. Nachteile: Recht hohe Anforderungen an die Qualität des Verstärkers und der Quelle (Anmerkung des HVH: Ist es wirklich ein Nachteil wenn ein Lautsprecher in der Lage ist die klanglichen Unterschiede offen zu legen?).



BL30MK3 --- BL20 --- BL10 --- BLS20 --- BLC20 --- Heimkino --- Einbaulautsprecher

Seitenanfang^